Zurück
Samstag, 16. Mär 2019, 14:00 Uhr

Brandenburger Kirchenkatze | KLEINE FÖRSTER – WÄCHST DER WALD VON ALLEINE?

Sonderführung für Kinder ab 5 Jahren

Die Samen der Bäume fallen auf den Boden oder werden von den Tieren weitergetragen und unter die Erde gewühlt; so können aus den Samen neue Bäume entstehen. Manchmal hilft der Mensch nach und pflanzt schon kleine Bäume, die dann nach vielen Jahren zu großen Bäumen heranwachsen. Leider hat der große Sturm im vorletzten Jahr große Flächen Waldes vernichtet, die man jetzt aufforsten muss. Gemeinsam mit dem Förster pflegen wir den Wald und pflanzen unsere eigenen neuen kleinen Bäumchen – auf dass sie wachsen!

Treffpunkt Domportal
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.