Zurück
Samstag, 14. Sep 2019, 18:00 Uhr

KONZERT | Orchester

Orchester Hoch 2 – Ein Konzert mit zwei Orchestern

Es gibt reichlich Stücke für Doppelorchester. Wolfgang Amadeus Mozart komponierte sein Notturno in D-Dur – welches unter anderem am heutigen Abend zur Aufführung gelangt – gleich für vier Orchester. Natürlich ist es gängige Praxis, ein Ensemble zu teilen, damit diese wunderbaren Werke erklingen können. Noch schöner ist es aber zweifelsohne, wenn sich zwei Orchester aufmachen, ein spannendes Programm mit ebendiesen Werken zu erarbeiten. Im Brandenburger Dom wird dieses Konzert Wirklichkeit. Zwei führende Laienorchester Berlins spielen für Sie! Das Schöneberger Kammerorchester und das Frohnauer Kammerorchester sind in der reichhaltigen Kulturszene der Hauptstadt seit Jahren etabliert und musizieren erstmals gemeinsam.

Hören Sie Werke von J. C. Bach, A. Vivaldi, W. A. Mozart, R. V. Williams, G. von Einem u.a.

Eva Brick – Violine
Frohnauer Kammerorchester, Schöneberger Kammerorchester
Sabine Wüsthoff und Jörg Walter – Leitung

Dom zu Brandenburg
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.