Zurück
Mittwoch, 31. Jul 2019, 19:30 Uhr

SOMMERMUSIKEN | Kammermusik

Brasilien in Europa

Bei unseren Kryptakonzerten haben Sie die Möglichkeit, die besonderen Klangfarben und musikalischen Effekte in den historischen Gemäuern unmittelbar wahrzunehmen. Die beiden Musiker des Abends belassen es nicht bei Musik aus dem europäischen Kulturraum, sondern gehen zurück zu ihren eigenen musikalischen Wurzeln in Brasilien. Sie besingen und bespielen die Krypta auch aus dem Langhaus des Domes. Musikgeschichtlich entführen sie uns auch in die zeitgenössische brasilianische Musik. Lassen Sie sich an diesem Sommerabend auf ein außergewöhnliches Klangerlebnis ein!

Sie hören Werke von H. Purcell, J. Dowland, B. Marcello, M. de Falla, E. Cordeiro, W. Henrique u.a.

Melissa Domingues – Mezzosopran
Victor Santana – Gitarre

Dom zu Brandenburg, Krypta
Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.

© Álfheiður Guðmundsdóttir