Zurück
Mittwoch, 01. Jul 2020, 19:30 Uhr

SOMMERMUSIKEN | Orgel

J. S. BACH ORGELMESSE

Im Jahre 1739 erschien ein „Dritter Theil der Clavier Übung bestehend in verschiedenen Vorspielen über die Catechismus- und andere Gesaenge vor die Orgel“, den der Autor Johann Sebastian Bach selbst verlegte. Es handelte sich um eines der wenigen überlieferten Orgelwerke Bachs, die zu seinen Lebzeiten gedruckt wurden. Vermutlich hat Bach diesen abendfüllenden Zyklus weniger für eine Konzertaufführung erdacht. Vielmehr – so legt es der Titel nahe – war es dem Komponisten ein Anliegen, die vielfältigen Möglichkeiten des Orgelspiels, wie er sie als lutherischer Organist praktizierte, in einem umfassenden Lehrwerk festzuhalten.

Christian Skobowsky – Wagner-Orgel von 1723

Eintritt frei, Spenden herzlich erbeten.