Zurück

Das Domstift Brandenburg in der Zeit von 1946 bis 1989 – ein Überblick

Vortragsreihe 2020 mit erstem Vortrag erfolgreich eröffnet

2020 veranstaltet das Domstift erneut eine Vortragsreihe zur Geschichte des Domstifts. Das diesjährige Thema beleuchtet "Das Domstift Brandenburg in der Zeit der DDR" aus verschiedensten Blickwinkeln.

Den Auftakt der Reihe machte am 07. Januar Oberkirchenrat Hans-Georg Hafa mit seinem Überblicks-Vortrag.

Hans-Georg Hafa war als Kirchenjurist beim Evangelischen Konsistorium Berlin-Brandenburg und bis zu seinem Ruhestand in der Kirchenkanzlei der Evangelischen Kirche der Union tätig.
Von 1984 bis 1998 hatte er das Amt des Kurators des Domstifts Brandenburg inne.

Ca. 30 Personen folgten seinem kurzweilig vorgetragenen und neben historischen Fakten auch mit interessanten Geschichten bereicherten Überblick über die Zeit 1945 bis zur Wende 1990.

Alle Termine und Vortragsthemen finden Sie im Flyer zur Vortragsreihe.

Märkische Allgemeine Zeitung 09.01.2020